Härkönen

Webseite: Härkösen kyläsivut ja Härkösen kyläyhdistyksen yhteystiedot

Der Dorfverein von Härkönen wurde 1985 gegründet. In Härkönen finden Sie die Dienste eines Hausmeisters, der die Sommerhütten betreut, Renovationen, Traktorenarbeiten sowie Brennholz vor. Der Bibliotheken-Bus hält in Härkönen. Der Bus-Service in Härkönen verkehrt entlang der Hauptstraße 65. Die Müllentsorgungsstelle befindet sich in Makkaraoja.

Beliebte Touristenattraktionen in Härkönen ist die Kunstgalerie von Kirsti Koro (Kirsti Galerie) und die Matias Kapelle. Unterkünfte findet man in Kirsti Galerie, deren Nebengebäude Unterkunft für zwei bietet. Für Fischerei und Jagd-Enthusiasten gibt es auch einen lokalen Jäger- und Fischerverein. Zudem findet man im Dorf auch einen öffentlichen Badestrand sowie Anlegepätze für Gastboote vor. In Härkönen gibt es Möglichkeiten, verschiedenen Aktivitäten auszuüben, wie z.B. Wanderungen entlang der Pirkan Taival-Route und im Winter Skifahren auf der Kalevinkierros-Route. Motorschlittentracks fahren entlang der alten Eisenbahnstrecke. Die alte Eisenbahnbrücke von Keituri stellt ebenso eine interessante Attraktion dar.